Ich werde euch Ruhe geben

Kommt alle her zu mir, die ihr euch abmüht und unter eurer Last leidet! Ich werde euch Ruhe geben.

Matthäus 11,28 (HfA)

Das sagt Jesus.

Mitten im Chaos der Welt. Coronanachrichten prasseln auf uns ein. Kriegsgefahr zwischen Rußland und der Ukraine? Börseneinbruch? Ausbeutung der Armen. Umweltzerstörung. Lebensmittelskandale. Kriege. Flüchtlingswellen. Hunger. Krankheiten.

Mitten in Deinem persönlichen Chaos. Deinen Lasten. Deiner Angst vor der Zukunft. Hast Du Angst vor Jobverlust? Dass geliebte Menschen sterben? Machst Du Dir Sorgen um die Demokratie in unserem Land? Lebst Du in Scheidung? Weißt Du nicht, wo Du eine Wohnung findest, weil Du zum Monatsletzten plötzlich gekündigt wurdest? Weißt Du nicht, was Du zuerst anpacken sollst, weil so viele Dinge zu tun sind? Sind Deine Freunde egoistische Idioten? Ist Dein Weltbild zusammengebrochen, weil Dinge passierten, die Du nicht für möglich gehalten hast ?

Ich werde DIR Ruhe geben!

Kann das sein?!?

Mitten in all Deinen Sorgen und Nöten ruft DIR Jesus zu: Komm zu mir! Bete! Werde ruhig. Tritt einen Schritt zurück und schau! Und erkenn, dass ich, Jesus, größer als Deine ganzen Sorgen bin. Ich kümmere mich darum. Sei beruhigt. Hab keine Angst.

Ich gebe Dir neue Kraft, wenn Du keine mehr hast. Ich habe eine Lösung, wenn Du nicht weiter weißt. Ich habe Hoffnung für Dich, wenn Du keine mehr hast! Ich richte Dich auf, wenn Du gefallen bist.

Unsere Probleme werden nicht unbedingt von heute auf morgen verschwinden. Doch wenn wir unser Vertrauen in Gott setzen, bekommen wir eine andere Perspektive!

Jesus sagt weiter:

Vertraut euch meiner Leitung an und lernt von mir, denn ich gehe behutsam mit euch um und sehe auf niemanden herab. Wenn ihr das tut, dann findet ihr Ruhe für euer Leben.

Matthäus 11,29 (HfA)

Das heißt für Dich: Egal wer Du bist, wie Du Dich fühlst, welche Fehler Du hast: Geh zu Jesus, sprich zu Ihm und Du wirst merken, wie Ruhe in Dein Leben einkehren kann. Wie ein Auge im Sturm des Lebens entsteht und Du wieder Kraft für Deine Kämpfe finden kannst! Vielleicht wird nicht alles so, wie Du Dir das wünsch

t, aber Gott hat einen guten Weg für Dich, der Dich in eine wunderbare Ewigkeit führt. Das ist das Evangelium – die Gute Nachricht!

Versuch es: Es lohnt sich!

Zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.